zurück zur Ergebnisliste

Stadt- und Burgmuseum Eppstein

Bildnachweis: Eppstein um 1607/09. Markant heben sich die Türme der Stadtbefestigung ab. Ausschnitt aus Wilhelm Dilich: Karte der Herrschaft Eppstein, Aquarell. Murhardsche und Landesbibliothek Kassel.
Sonderausstellung
Rechte und Freiheit, verbürgt und gesichert - Eppstein feiert 700 Jahre Stadtrechte
Eppstein
15:00 - 16:00 Uhr
Im Jubiläumsjahr dreht sich in Eppstein alles um die Stadtrechtsverleihung 1318. Mächtige Eppsteiner Herren und mutige Frauen haben in sieben Jahrhunderten die Geschicke Eppsteins beeinflusst. Eine rasante Reise, die am 13. Mai durch das Auftreten historischer Persönlichkeiten erlebbar wird.
Burg Eppstein, Stadt- und Burgmuseum in Zusammenarbeit mit den Eppsteiner Burgschauspielern und dem Eppsteiner Mundschenk.
Eröffnung der Ausstellung am IMT am 13. Mai,
Ausstellungsdauer bis 31. Dezember 2018 in der Sakristei.
Eppsteiner Burgschauspielern und Eppsteiner Mundschenk
  • Sonderausstellung
  • Vorführungen
  • Eintritt frei

Stadt- und Burgmuseum Eppstein

Adresse

Burg Eppstein Auf der Burg 1
65817 Eppstein
Tel. (06198) 305 131
Fax (06198) 305 106

www.eppstein.de

E-Mail

monika.rohde-reith@eppstein.de

Ansprechpartner/in

Monika Rohde-Reith M.A.

Öffnungszeiten am IMT

10:00 - 17:00 Uhr

Eintrittspreise am IMT
Erwachsene 4 Euro, Kinder 1,50 Euro
Eintritt am IMT frei